website Direkt zum Inhalt
Blitzverkauf: Solargenerator ab €299 Blitzverkauf: Solargenerator ab €299
Jetzt shoppen, später bezahlen Jetzt shoppen, später bezahlen
EU-weit versandkostenfrei EU-weit versandkostenfrei
30 Tage Geld-Zurück-Garantie 30 Tage Geld-Zurück-Garantie
2 Jahre Herstellergarantie 2 Jahre Herstellergarantie

Top 5 Vorteile von Solarenergie

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!
Facebook icon Twitter icon Twitter icon Email icon

Es gab noch nie einen besseren Zeitpunkt, um in Solarenergie zu investieren. Solarenergie ist eine saubere, erschwingliche und emissionsfreie Alternative zu herkömmlichen fossilen Brennstoffen, die bis dato das Stromnetz dominieren. Sonnenenergie ist unbegrenzt, kostenlos und bietet Ihnen und Ihrem Zuhause eine Vielzahl von Vorteilen. Die nachhaltige Energiequelle ist nicht nur umweltfreundlich, sondern kann Ihren Alltag durch Energieeinsparungen, Unabhängigkeit und Notstrom unmittelbar bereichern. Dieser Artikel befasst sich mit den fünf wichtigsten Vorteilen von Solarenergie und erklärt, warum Sie noch heute in ein Solarsystem für Ihre Zukunft investieren sollten.

Solarpanel Tragbar

1. Solar liefert die kostengünstigste Stromversorgung

Laut der Internationalen Energieagentur (IEA) ist Solarenergie die weltweit kostengünstigste Energieform und schlägt Wind, Kohle und Erdgas um Längen. Die Preise für Solarmodule sind seit 2010 aufgrund technologischer Verbesserungen und Skaleneffekte um 80 % gesunken. Durch Forschungs- und Entwicklungsinitiativen haben sich die Effizienz und Kapazität von Solarmodulen drastisch verbessert, sodass weniger Module die gleiche Energiemenge erzeugen können. Da rund zwei Drittel aller Solarmodule in China hergestellt werden, haben die niedrigen Lohnkosten und die massiven staatlichen Kapitalspritzen für einen starken Rückgang der Solarpreise gesorgt.

 

Die Bundesregierung hat Solarenergie ebenfalls stark subventioniert, um diese erneuerbare Energiequelle zu fördern. Der Bund fördert die Anschaffung von Photovoltaikanlagen ab 2023 dadurch, dass die Mehrwertsteuer zum 1. Januar 2023 auf null Prozent gesenkt wurde. Dadurch können PV-Anlagen und auch Batteriespeicher steuerfrei gekauft werden. Bundesweit hast Du außerdem Anspruch auf eine einheitliche Einspeisevergütung für Solarstrom, den Du ins öffentliche Netz speist. Einige Städte fördern die Installation von Photovoltaikanlagen und Batteriespeichern oder nur eins von beidem.

2. Solarenergie spart bares Geld

Durch die Installation von Solarpanels auf Ihrem Haus können Sie bis zu 75 % Ihrer monatlichen Stromrechnung sparen. Die tatsächlichen Einsparungen hängen von vielen Faktoren ab, wie z. B. Ihrem Wohnort (für optimale Sonneneinstrahlung und lokale Anreize), Ihrem Energieverbrauch, dem Netzstromtarif und der Größe Ihrer Solaranlage. Der Strompreis ist für Haushalte in Deutschland in den letzten beiden Jahrzehnten fast jedes Jahr angestiegen, was das Argument für die Nutzung von Solarenergie nur noch weiter verstärkt. Kostenlose und zuverlässige Solarenergie aus dem eigenen Solarkraftwerk ist ein großes Plus, um schnell steigende Stromkosten zu senken und sorgt für mehr Stabilität und Normalität im Alltag.

 

Ein weiterer Vorteil von Solarenergie ist die Senkung Ihrer Energiekosten via Spitzenlastausgleich, um teure Gebühren einzudämmen. Diese Energiespar-Taktik ist besonders vorteilhaft in den teuren Sommermonaten, wenn Häuser energieintensive Klimaanlagen verwenden. Obwohl es relativ unwahrscheinlich ist, dass Ihr Haus mit Solarenergie vollständig netzunabhängig wird, hilft jede Methode, um Ihre Kosten zu senken.

 

Typische Solaranlagen auf deutschen Hausdächern haben eine Leistung von 4 - 10 kWp. Die genaue Leistung hängt von der verfügbaren Dachfläche und der Art der Solarmodule ab. Die Preisspanne ist groß, je nach Leistung zahlen Sie aktuell durchschnittlich:

6.800 € - 25.500 € für eine PV-Anlage ohne Speicher

13.300 € - 32.000 € für eine PV-Anlage mit 5 kWh Speicher

19.800 € - 38.500 € für eine PV-Anlage mit 10 kWh Speicher

 

Eine deutlich erschwinglichere Option sind tragbare Solarpanels, die von Growatt verkauft werden. Diese Panels können kostenlos installiert werden und bilden einen Teil Ihrer netzunabhängigen Stromversorgung.

 

Nachdem sich die anfängliche Solarinvestition amortisiert hat (typischerweise in einem Zeitraum von 5-8 Jahren), ist der Strom für die verbleibende Lebensdauer des Systems im Wesentlichen kostenlos. Mit der branchenüblichen Lebensdauer von Solarmodulen von 25-30 Jahren bleibt genügend Zeit, um eine gesunde Kapitalrendite zu erzielen!

 3. Solar bietet Energieunabhängigkeit in unsicheren Zeiten

Der Besitz einer Solarstromanlage kann Ihnen in diesen unsicheren Zeiten der Rezession, Energievolatilität, Inflation und ständiger Stromausfälle die dringend benötigte Ruhe und Stabilität in Ihrem Alltag bringen. Solange die Sonne scheint, können Sie sich sicher sein, dass Sie bezahlbaren Zugang zu Strom haben – ein Recht, das leider nicht mehr von der Regierung garantiert wird. In letzter Zeit haben geopolitische Agenden Russland dazu veranlasst, Gaspipelines abzuschalten, die Europa zuvor mit Strom versorgt haben. Dies hat dazu geführt, dass die britischen Energiepreise um 80 % in die Höhe schossen. Die USA waren dagegen von rekordverdächtigen Stromausfällen in den vergangenen Jahren betroffen – aufgrund von extremen Wetterereignissen wie Hitzewellen, Waldbränden, Wirbelstürmen und Frost sowie einem versagenden Stromnetz.

 

2021 kam der in Deutschland erzeugte Strom mehrheitlich aus konventionellen Energieträgern. Spätestens seit Beginn des russischen Angriffskriegs in der Ukraine wurde aber die Diskussion um den Ausbau erneuerbarer Energien neu entfacht. Mehr Solarenergie und Windkraft, weniger fossile Brennstoffe - das ist das Ziel. Warum spricht man für Solarenergie, so sagt Dr. Jörg Radtke, Politikwissenschaftler, Universität Siegen:

 

"Wir haben erkannt, dass sich durch den Angriffskrieg Russlands in der Ukraine positive Zustimmungswerte zur Energiewende ergeben. Menschen fühlen sich immer dann besonders hilflos, wenn sie das Gefühl haben, sie hätten selbst keinerlei Einflussmöglichkeiten. Strom kommt an oder er kommt nicht an. Das ist für die Menschen ein Problem, weil sie das Gefühl haben, das schlecht steuern zu können. Wenn Menschen aber das Gefühl bekommen, Einfluss zu haben, also das Solarmodul auf dem eigenen Dach, dann sagen sie: Es kann kommen, was wolle, mein Solarmodul läuft."

 

Was sind die Vorteile von Solarenergie?

Anstatt sich darauf zu verlassen, dass die Regierung Ihr Licht anlässt, sollten Sie selbst aktiv werden und in eine Solaranlage investieren (idealerweise mit Batterie-Unterstützung), um eine unterbrechungsfreie, zuverlässige und kontinuierliche Stromversorgung zu gewährleisten. Im Gegensatz zu Gas- oder Dieselgeneratoren entfällt hierbei das Nachtanken und es entstehen weder störender Lärm noch Treibhausgase. Und im Vergleich zu anderen Formen erneuerbarer Energie wie Wind und Wasser kann Solar schnell installiert und skaliert werden. Sichern Sie sich Ihre Energieunabhängigkeit und schlafen Sie gut in dem Wissen, dass Ihr Energiebedarf gedeckt ist.

4. Reisen Sie mit Ihren Solarsystemen

Neben der Installation auf dem Dach ist Solarenergie in vielen weiteren Konfigurationen verfügbar. Sie können tragbare Solarprodukte an abgelegene Orte mitnehmen, z. B. auf Wander- und Campingausflüge oder Sie können die Systeme für einen Notfall in Ihrem Auto aufbewahren. Diese praktischen Solarsysteme sind vollständig netzunabhängig und einfach einzurichten, ohne Kabel zu verlegen oder durch das Dach Ihres Wohnmobils zu bohren. Sie sind mit USB-Anschlüssen und normalen Steckern ausgestattet, um Ihre Lieblingselektronik wie Laptop, Handy, Kamera oder LED-Lichterketten mit Strom zu versorgen. Sie können diese Panels auch direkt im Sonnenlicht platzieren, während Sie Ihr Fahrzeug für zusätzlichen Komfort im Schatten parken. Und da Sie diese Panels nicht physisch am Dach Ihres Fahrzeugs befestigen müssen, können Sie diesen begrenzten Raum für andere Ausrüstung wie ein Kajak oder Surfbrett nutzen.

 

Growatt ist eine beliebte Marke für tragbare Solarpanels und Powerstations (bzw. Batterien), die eine Notstromversorgung rund um die Uhr liefern. Die Plug-and-Play-Solarsysteme von Growatt bestehen aus leichten und faltbaren Solarpanels und einem eingebauten MPPT-Controller (Maximum Power Point Tracking), um einen vollständigen Ladevorgang in nur 2 Stunden zu gewährleisten. Entgegen weit verbreiteter Missverständnisse sind faltbare Solarmodule hochwertige, langlebige und wasserdichte Produkte mit einem Wirkungsgrad von 22 %, um Sie auf all Ihren Abenteuern zu begleiten. Für den erschwinglichen Preis von 439 Euro können Sie bereits ein faltbares 200W-Solarpanel mit einem Ständer im Freien aufstellen und Strom erzeugen.

5. Solar erfordert minimale Wartung

Die Installation einer Solaranlage ist ein relativ einfacher Prozess. Einmal eingerichtet, erfordert Solar nur minimale Wartungsarbeiten, da es keine beweglichen Teile gibt. Die einzige notwendige Pflege besteht darin, die Panels ein paar Mal im Jahr mit einem Gartenschlauch, Schwamm oder Tuch zu reinigen, um Staub oder Schmutz zu entfernen. Das ganze Jahr über hält der Regen die Panels sauber. Wenn Sie in einer regnerischen Gegend leben, müssen Sie dementsprechend Ihre Panels möglicherweise nur einmal im Jahr reinigen. Eine monatliche Sichtprüfung wird dennoch empfohlen, um nach Blättern, Vogelkot, Schmutz oder Pollen zu suchen, die die Leistung des Solarsystems beeinträchtigen könnten.

 Growatt Solar System für Zuhause

Vorteile der Sonnenenergie für die Umwelt

Es empfiehlt sich auch, die Leistung des Solarsystems einmal im Monat zu untersuchen, um festzustellen, ob ungewöhnliche Leistungseinbußen auftreten, die auf fehlerhafte Geräte zurückzuführen sein können. Einige Solarsysteme sind mit einer mobilen App ausgestattet, um die Ausgangsleistung und Effizienz Ihres Systems aus der Ferne zu überprüfen, und senden Ihnen automatisch Benachrichtigungen, wenn es Leistungsprobleme gibt. Prüfen Sie beim Kauf eines Solarsystems, ob der Hersteller eine Geräte- und eine Leistungsgarantie vergibt, um unerwartete Fehlfunktionen abzudecken.

 

Sie interessieren sich für den Kauf einer Solaranlage?

Jetzt, da Sie alle Vorteile der Solarenergie kennen, denken Sie vielleicht über den Kauf nach. Eine der erschwinglichsten und leicht verfügbaren Arten von Solarsystemen ist ein tragbares Plug-and-Play-System, wie die von Growatt angebotenen Produkte - Stromspeicher mit Solarmodul. Nutzen Sie die unbegrenzte Sonnenenergie und genießen Sie die Freiheit, die Sie mit einem tragbaren Solarsystem überall auf der Welt erhalten.

Growatt INFINITY 1500 Tragbare Powerstation 1512Wh 2000W
Growatt INFINITY 1500 Tragbare Powerstation 1512Wh 2000W
€699,00 €1.599,00
Jetzt bestellen
INFINITY 1300 Powerstation LiFePO4 1382Wh 1800W
INFINITY 1300 Powerstation LiFePO4 1382Wh 1800W
€699,00 €1.399,00
Jetzt bestellen
Growatt VITA 550 tragbare Powerstation
VITA 550 Tragbare Powerstation LiFePO4 538Wh 600W - Sale
€299,00 €599,00
Jetzt bestellen